Home

Christliche Organisationen in Israel

Broschüren / Flyer / Plakate - suchen Sie eine

christlicher Befreiungsdienst. Exorzismu Christliche Freunde Israels e.V. (CFI bzw. CFRI im deutschsprachigen Raum) ist eine in Israel registrierte wohltätige, gemeinnützige, evangelikale, internationale Organisation. Der Hauptsitz von CFI befindet sich in Jerusalem (www.cfijerusalem.org) mit Vertretungen weltweit. CFRI repräsentiert Christen in aller Welt, die Israel lieben und nach Möglichkeiten suchen, ihre Freundschaft auszudrücken und gemäß der Bibel mit Israel vereint zu stehen

Nes Ammim besteht aus einer christlichen Gemeinschaft europäischer Freiwilliger, sowie jüdischen und arabischen Familien. Die Freiwilligen leben und arbeiten mit ihren israelischen Nachbarn und Kollegen eng zusammen. In Israel erfahren Sie hautnah, wie Juden und Araber leben, was sie glauben und was sie über den Konflikt und den Friedensprozess denken. Volontäre, die in Nes Ammim gelebt haben, können sich dafür entscheiden, in ihren Heimatländern als Botschafter zu arbeiten: Wenn. Ein paar persönlich gehaltene Gedanken und Überlegungen dazu: Ich selbst war ein Jahr lang mit einer solchen christlichen Organisation namens Zedakah (auf Deutsch Gerechtigkeit oder Wohltätigkeit) im Norden Israels unterwegs. Die Organisation versteht sich als ein Werk der Liebe, das Gutes tun will, und verfolgt einen Tröstungsauftrag in Anlehnung an Jesaja 40,1: Tröstet, tröstet mein Volk, spricht euer Gott.. Praktisch sieht das so aus, dass Zedakah zwei Häuser.

Die Arbeitsgemeinschaft CHRISTEN FUR ISRAEL e. V. (CFI) ist ein freies, unabhängiges, evangelikales Glaubenswerk. Sie wurde 1980 von dem theologischen Publizisten Pastor FRITZ MAY gegründet. Zu ihr gehören berufene Mitglieder Kirche und der ev 2. 78,9 % aller Christen in Israel identifizieren sich als arabische Christen. Sie bilden wiederum 7,4 % der gesamten arabischen Bevölkerung in Israel. Über 50 % der Christen in Israel gehören der griechisch-katholischen Kirche an. Die zweitgrößte Gruppe sind mit 35 % die griechisch-orthodoxen Christen

Diese Resolution hat nicht nur Proteste von Juden in Israel und in der ganzen Welt ausgelöst, sondern auch von Christen. Es ist Teil eines wachsenden Problems, sagte Laurie Cardoza-Moore, Präsidentin der christlichen Organisation Proclaiming Justice to the Nations, gegenüber der Nachrichtenagentur TPS. Wir können beobachten wie während unserer Lebenszeit, revisionistische Geschichte geschrieben wird Andere christliche Organisationen fokussieren sich ganz auf das Gebet für Israel und die umgebenden Nationen, wie beispielsweise das House of Prayer for All Nations von Tom Hess, das Vaterhaus auf dem Ölberg von Andreas Bauer oder der 24/7-Gebetsdienst Succat Hallel von Rick und Patty Ridings. Bridges for Peace und Christian Friends for Israel klären, neben. Israelisch-messianische Gemeinden, christliche Organisationen mit humanitären Angeboten oder auch säkulare Organisationen wie der Rote Davidstern, Magen David Adom, seien hingegen Anlaufstellen, wo Christen spenden könnten, um das Volk Israel auch finanziell zu unterstützen christliche organisationen: -Christian Friends of Israel, POB 1813, Jerusalem 91015 Israel, Tel. 894187 /72 -International Christian Embassy Jerusalem, 20 Rachel Immenu, POBox 1192, Jerusalem 91010, tel 5669823 fax 5669970 icej@icej.org.i

Christlicher Missionsdienst e.V. Mühlweg 1. 91596 Burk-Meierndorf. Telefon +49 (0) 98 22 - 54 51. Fax +49 (0) 98 22 - 57 80. info@christlicher-missionsdienst.de In der christlichen Gemeinschaft in Israel gibt es augrund ihrer Aufsplittung in verschiedene Konfessionen und ihrer Angehörigkeit zu verschiedenen Kirchen kein gemeinsames religiöses Oberhaupt. Die meisten von ihnen leben in arabischen Städten mit muslimischer Mehrheit Christliche Freunde Israels e.V. (CFI bzw. CFRI im deutschsprachigen Raum) ist eine in Israel registrierte wohltätige, gemeinnützige, evangelikale, internationale Organisation. Der Hauptsitz von CFI befindet sich in Jerusalem(www.cfijerusalem.org) mit Vertretungen weltweit. CFRI repräsentiert Christen in aller Welt, die Israel lieben und nach Möglichkeiten suchen, ihre Freundschaft auszudrücken und gemäß der Bibel mit Israel vereint zu stehen Israelisch-messianische Gemeinden, christliche Organisationen mit humanitären Angeboten oder auch säkulare Organisationen wie dem Roten Davidstern, Magen David Adom, seien hingegen Anlaufstellen, wo Christen spenden könnten, um das Volk Israel auch finanziell zu unterstützen Christliche Organisationen sind alle Organisationen (Lebensgemeinschaften, Verbände, Bewegungen) von Kirchen oder zwischen Kirchen, von ihren jeweiligen Mitgliedern, aber auch ökumenische Zusammenschlüsse von christlichen Gläubigen. In dieser Kategorie werden alle Einzelartikel zu christlichen Organisationen gelistet

christlicher Befreiungsdienst - Befreiun

2. 78,9 % aller Christen in Israel identifizieren sich als arabische Christen. Sie bilden wiederum 7,4 % der gesamten arabischen Bevölkerung in Israel. Über 50 % der Christen in Israel gehören der griechisch-katholischen Kirche an. Die zweitgrößte Gruppe sind mit 35 % die griechisch-orthodoxen Christen. Darüber hinaus sind zahlreiche ander Tel.: 030 28395-188. E-Mail: brezger@asf-ev.de. Internet: https://www.asf-ev.de/freiwilligendienst/partnerlaender/freiwilligendienst-in-israel/. Einsätze in der Erinnerungsarbeit, Altenpflege, Behinderten-, Kinder- und Jugendhilfe sowi in einem Gästehaus

Christliche Freunde Israels e

Unsere Hilfsprojekte in Israel: Die Arbeitsgemeinschaft CHRISTEN FUER ISRAEL unterhält seit 20 Jahren eines der umfangreichsten und effektivsten Hilfsprogramme für IsraeL. Wir unterstützen keine politischen Parteien oder Organisationen, sondern hilfsbedürftige Menschen und soziale und medizinische Einrichtungen Ebenezer - Operation Exodus ist eine internationale christliche Organisation mit Büros in über 60 Nationen, die dem jüdischen Volk hilft, nach Israel heimzukehren (hebr. Rückkehr= Aliyah). Das Jerusalem-Büro wird oft von Neueinwanderern aufgesucht, die Rat und Tat bei ihrem Immigrationsprozess benötigen. Seit Sommer 2019 gibt es in Haifa das sog. Haifa-Haus, das Neueinwanderern in. Christliche Israelreisen mit Beth-Shalom: Erlebe die biblische Vergangenheit mit bibeltreuer Beleuchtung der zukünftigen Ereignisse in Israel In der christlichen Dogmatik ist die Lehre von Israel unterbelichtet. Daher will das Institut für Israelogie durch Forschung mithelfen, eine erneuerte christliche Lehre von Israel zu entwickeln Die Terror-Organisation Hamas hält Einzug in Israels christlich dominierten Städten. Hamas-Anhänger versuchen nicht ohne Erfolg Nazareth und andere christliche Städte in Israel mit Einschüchterung und Aggression in palästinensische Enklaven zu verwandeln

In Israel wird der Großteil aller Suppenküchen von privaten Organisationen und deren Spendern finanziert. In vielen Fällen werden Suppenküchen von der chassidischen Gruppe Chabad - Lubawitsch organisiert und geleitet. Alles mit Spendengeldern. Hinzu kommen viele weitere, meist jüdisch - religiöse, Suppenküchen. Leider ist es so, dass zahlreiche christliche Missionare mit auf den Zug. Der Kibbuz Beth El (auch: Bet-El, Haus Gottes) ist ein christlicher Kibbuz mit protestantischen Wurzeln in Zichron Ja'akow in Israel, der 800 Einwohner hat. Etwa 100 Mitglieder des Kibbuz leben im Ausland. Der Kibbuz wurde im Jahre 1963 von der Deutschen Emma Berger gegründet, um Überlebenden des Holocaust (Shoa) mit christlicher Nächstenliebe zu helfen Jahrhunderts zwischen Deutschland und Israel / Christen und Juden zu schreiben. Eine Geschichte geprägt von Versöhnung und Nächstenliebe! Als junger Christ aus Deutschland pflegst und betreust du alte, behinderte oder kranke Menschen in Israel und setzt damit ein starkes Zeichen. Du lernst die bewegende Geschichte der Juden persönlich kennen und hast Raum für Dialog. Eine prägende.

Über 300 christliche Einsatzstellen stehen dir offen! netzwerk-m bietet bereits über 30 Jahre Freiwilligendienste an und begleitet rund 900 Freiwillige in über 300 Einsatzstellen. Digitaler Flyer mit Stellen: download. WIE BEWERBE ICH MICH? So sicherst dur dir einen Platz für dein Jahr ab Herbst 2020 oder bereits fürs nächstes Jahr: 1.) Entscheide dich für eine attraktive Einrichtung. Tausende Christen feiern derzeit in Jerusalem das Laubhüttenfest. Das offiziell größte jährliche Tourismusereignis in Israel wird von der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem (ICEJ) veranstaltet. Sowohl ICEJ-Direktor Jürgen Bühler, als auch der Medien-Direktor der Organisation, David Parsons, sind über diesen Ansturm überrascht Auch Pilger, Kirchengruppen und christliche Organisationen können die christlichen Tourpakete nutzen, um eine erfüllende Pilgerreise ins Heilige Land zu erleben. Die Tourpakete gibt es das ganze Jahr über, wobei ein Besuch an Ostern oder Weihnachten natürlich sehr besonders ist. Sie können zwischen mehreren Tourpaketen auswählen, die 4-10 Tage dauern. In allen Tourpaketen sind Abholung. Christliche Zionisten/Israel-Organisationen-Werke. Monatsbericht für Juli 2011 der ECI - Teil 2. Keine Juden zugelassen am EU-Festessen in Luxemburg Luxemburg - Der Unparteilichkeit der EU-Politik im Nahen Osten wurde ein Schlag versetzt, nachdem bekannt wurde, dass ein geheimes Dinner für die EU-Außenminister abgehalten wurde Was können christliche Unterstützer Israels tun, um die positive Entwicklung der Christen in Israel zu unterstützen? MS: Die meisten christlichen Kleriker in Israel haben Angst, das zu sagen, was sie denken, auch wenn sie so denken wie ich. Daher ist es wichtig, dass Christen und christliche Kleriker aus aller Welt geistige Unterstützung.

Trumps Erklärung, die Kirchenführer und die Christen in

Unser Dorf in Israel — Nes Ammim Deutschlan

  1. Die meisten christlich-fundamentalistischen Veranstaltungen, Aktionen und Projekte in Israel werden von dieser Organisation aus initiiert und oft auch getragen. Malcolm Hedding, der hier ebenfalls schon zitiert wurde, ist der Vorsitzende dieser Initiative, J rgen B hler hat diese Stellung f r den deutschen Zweig inne. Die organisationseigene Zeitschrift hei
  2. Mehrere Hilfsorganisationen, die von Christen an der Seite Israels unter-stützt werden, sorgen dafür, dass die größte Not gelindert wird. Danket dem HERRN, dass Christen an der Seite Israels in Hilfsprogrammen involviert ist. Damit sind wir in der Lage, die Worte Tröstet, tröstet mein Volk (Jesaja 40,1) praktisch in die Tat umzu-Christen an der Seitewww.israelaktuell.de Israels 3.
  3. Die Frage nach missionarischer Tätigkeit in Israel stellt sich meist im Zusammenhang mit christlichen Organisationen oder messianisch-jüdischen Gruppen wie Juden für Jesus. Der Grund dafür ist, dass diese Gläubigen oft die Evangelisation an das jüdische Volk in Israel als einen grundlegenden Teil der Äußerung ihres Glaubens sehen. In Israel ist es legal, seine Weltanschauung.
  4. So ergibt sich die paradoxe Situation, dass gegenwärtig eine ganze Reihe christlicher Israel-Hilfsorganisationen existieren, die bewusst darauf verzichten, Juden zu evangelisieren. D.h. sie enthalten dem jüdischen Volk genau das Wichtigste vor, was Christen Israel geben könnten, nämlich das Evangelium! Eine offene Frage wäre hier zudem, warum überhaupt die irdische Wiederherstellung des.
  5. Neue Ergebnisse aus Israel durch die Auswertung m edizinische r Notrufe zeigen für 2021 gegenüber den Vorjahren einen 25%ige n Anstieg bei Herzstillständen und Herzinfarkten in der Altersgruppe 16-29 sowie einen 83,6% igen Anstieg der Herzinfarkte bei Frauen von 20-29. Der Studie zufolge steht dieser Anstieg im Zusammenhang mit der Massenimpfung. Die Untersuchung wurde von Retzef Levi M.Sc.

Christliche Mission als Deutscher in Israel - Institut für

  1. Organisationen. Christliche Freunde von Yad Vashem. Verschiedene Projekte zur Sicherung einer besseren Zukunft durch die Belebung der Erinnerung an den schrecklichen, barbarischen Holocaust des deutschen Nazi Regimes. Mahnwache für Israel. Christen unterschiedlicher Konfessionen versammeln sich in Gebet und Proklamation für Israel und das Jüdische Volk. Open Doors. Jeder verfolgte Christ.
  2. Light & Salt ist eine gemeinnützige UG haftungsbeschränkt, die Projekte im In- und Ausland, insbesondere in Israel, fördert und initiiert. Wir laden Sie herzlich ein, uns in der Förderung gemeinnütziger Organisationen und bedürftiger Menschen, zu unterstützen. Wir versichern Ihnen, dass jede Spende ihrem von Ihnen festgelegten Zweck.
  3. Christlicher Freiwilligendienst in Ecuador. Bring dieses Jahr für notleidende Menschen unter der Armutsgrenze ein. Versorge, koche, verteile, organisiere, betreue und hilf, wo gerade Hilfe gebraucht wird, z.B. in der Suppenküchen, in der Kleiderkammer, der Kinderbetreuung, in der Nothilfe und bei praktischen Arbeiten bieten. IdNR: Vo#26
  4. isteriums vertrieben - die Development Company for Israel hat eine deutsche Niederlassung in Frankfurt am Main. Israelbonds werden als Staatsanleihen bereits seit über 50 Jahren angeboten. Für den Bestand der Anleihen haftet der Staat Israel, der zu den weltweit robustesten Volkswirtschaften gehört
  5. Wer Israel flucht, der wird verflucht! - Wer Israel segnet, wird gesegnet! Auf diesen Satz im 1. Buch Mose 12,3 gründen viele evangelikale Christen ihre politischen Vorstellungen
  6. Verein zur Förderung heilpädagogischer Heime in Israel e.V. Verein zur Heilung von Erde und Mensch; Verein zur Unterstützung christlicher Heime für arme Kinder International e.V. Vereinigte Missionsfreunde e.V. Vereinigung junger Freiwilliger e.V. (1 Bewertung

Unsere Hilfsprojekte in Israe

Jüdisch-christlicher Dialog in Israel 1 Jehoschua Ahrens ist Rabbiner in Darmstadt und Beauf-tragter für den interreligiösen Dialog des Landesverbandes der jüdischen Gemeinden in Hessen. 2 Social Welfare History Archives, SW282, Everett R. Clinchy papers 5317, Box 13, Correspondence - 1945-1933, Brief Buber et al. an die Oxford-Konferenz, 22. Juli 1946. 3 Braybrooke, Marcus(1991. Die Organisation Christen an der Seite Israels wurde im Jahr 1979 in den Niederlanden begründet vom Geschäftsmann Karel van Oordt (1928-2013) unter dem Namen Christenen voor Israël. Karel van Oordt besuchte die katholisch-apostolischen Gottesdienste in Amersfoort, die weitere Entwicklung von Christians for Israel wurde aber geprägt von niederländischen reformierten Theologen. Seit dem. Israel ist ein jüdischer Staat, jedoch keine Theokratie; andere Religionen werden respektiert.Gemäß Angaben des israelischen Zentralbüros für Statistik waren im Jahr 2005 insgesamt 75,4 % Juden, 16,9 % Muslime, 2,1 % Christen und 1,7 % Drusen.Die restlichen 4 % waren nicht religiös eingeordnet oder gehörten kleineren religiösen Gemeinschaften an, wie etwa den Bahai

Christentum und Christen in Israel - embassies

Christen, die Israel dämonisieren: Kairos. Veröffentlicht am 4. Februar 2016 von Redaktion. von Denis MacEoin. Christliche Kinder massakriert und alles wird vor aller Augen gemacht. Islamisten proklamieren tagtäglich, dass sie nicht aufhören werden, bis die Christenheit vom Angesicht der Erde gewischt ist Christen haben keinen einfachen Stand in Israel. Bekommen sie von der jüdischen Gemeinschaft mehr Rechte zugesprochen, werden sie von der arabischen kritisch gemustert. Negative Folgen bleiben da.

Online-Extra Nr. 265. Zur Aktualität der Israel-Boykottkampagnen in den deutschen Kirchen. SEBASTIAN MOHR. Auf höchster Ebene haben die großen christlichen Kirchen im 20. Jahrhundert eine Neuorientierung in Bezug auf das Judentum durchlaufen. Für diesen Paradigmenwechsel steht insbesondere die Erklärung Nostra aetate des Zweiten. Christliche Gruppenreisen . Gemeinsam mit unserem Partner vor Ort in Tel Aviv organisieren wir Ihre Gruppenreise ins Land der Bibel. Erfahrene Reiseleiter, eine Vielfalt an Hotels und ausgezeichnete Kontakte vor Ort ermöglichen es uns, Ihre Israel Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen

- Israel ist von der Landkarte verschwundenSchlamassel Muc

Christliche Organisationen gegen UNESCO Klassifizierung

Israel Heute hat Dr. Gustavo Perednik bereits zu mehreren Themen interviewt, darunter zur Judenfeindlichkeit, zur Bibiphobie und zum christlichen Zionismus. Wir haben daraufhin zahlreiche Anfragen von unseren Lesern erhalten, die baten, Dr. Perednik solle einen Kurs über christlichen Zionismus halten. Sehr zu unserer Freude hat er zugesagt! Der auf Kurs beginnt am Sonntag, dem 5. September Im Jahr 2004 richtete das israelische Parlament, die Knesset, einen eigenen Parlamentsausschuss für Israel wohlgesonnene christliche Organisationen ein In Israel lassen sich seit der Mitte des 19. Jahrhunderts hebräisch-christliche Gruppen nachweisen. Bereits seit den 1920er-Jahren gab es unter jesusgläubigen Juden Bestrebungen, sich von den ausländischen Missionsorganisationen abzugrenzen und eigene Gruppen und Gemeinden mit jüdischem Gepräge zu gründen

Die Christliche Medieninitiative pro e.V. bietet verschiedene Arbeitsbereiche. Neben Informationsmedien aus dem Zeitschriften- und Internetbereich, gehören die Christliche Medienakademie, das Journalisten-Netzwerk publicon und die Informationsarbeit aus und über Israel zu unserem Werk. Theologisch orientiert sich unser Verein an der Glaubensbasis der Evangelischen Allianz in Deutschland. Hunderttausende christliche Pilger aus aller Welt besuchen jährlich Jerusalem, Nazareth oder Bethlehem. Doch der Bevölkerungsanteil der in Israel lebenden Christen sinkt ständig. Gleichzeitig. FSJ in Israel. Hier findest du Freiwilligendienst Jobs in Israel. Wenn du eine geeignete Weltwärts oder eine FSJ Stelle in Israel gefunden hast, welche dich Interessiert, bewirb dich bei dem Träger. Freiwilligenarbeit in Israel - Freie Stellen. Land Stelle Israel Friedensdienst in Israel Israel Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für Kinder und Erwachsene mit Handycap Israel Freiwilligendienst. Israel: Kirchen in Jerusalem verlangen mehr Schutz. Mit einem ökumenischen Gebet haben Jerusalems Kirchenführer am Donnerstag zum Schutz des christlichen Erbes aufgerufen. Sie befürchten die Verletzung des Status Quo, der das multireligiöse Zusammenleben regelt Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Jüdische und christliche Organisationen wollen mit einem Kongress in Frankfurt mehr Unterstützung für Israel organisieren. Beim 1. Deutschen Israel Kongress wollen.

Christen in Israel - PRO Das christliche Medienmagazi

Initiative von über 40 Israel-solidarischen Organisationen in Deutschland. Schirmherrschaft: Charlotte Knobloch Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland Yoram Ben-Zeev Botschafter des Staates Israel in Deutschland Der 1. organisationsübergreifende Israelkongress wird u.a. unterstützt von: DIG Frankfurt; Honestly Concerned e.V.; ILI - I LIKE ISRAEL e.V.; Christen an der Seite. Organisationen, die sich gegen das Existenzrecht Israels richteten, hätten ihr Recht auf Vereinigungsfreiheit verwirkt. Dabei sei es unerheblich, dass das Geld an Hamas-Sozialvereine gegangen se Wir wollen unseren christlichen Glauben praktisch, ganzheitlich, ansteckend und gesellschaftlich wirksam leben. Das gemeinsame Leben ist der Test für unsere Glaubwürdigkeit und zugleich Zeichen in dieser Welt. Du wirst ernst genommen - und kannst Dich weiterentwickeln: Charakterbildung, Kommunikations- und Teamfähigkeit sind an der Schwelle des 3. Jahrtausends die gesuchtesten. Diese Vorwürfe erheben zwei Organisationen, die in Israel die Mission unter orthodoxen Juden bekämpfen, gegen Elkohen. Der 42-Jährige soll das Vertrauen der Gläubigen erworben haben, um sie.

Adressen in Israe

Kapernaum Übersicht der Sehenswürdigkeiten Israels Kapernaum gilt als das Zentrum des Wirkens Jesu sowie als der Wohnort des Heiligen Petrus. Die Überreste der alten Synagoge sind ein eindrucksvolle Zeugnis des Judentums rund um das Jahr 0. Kapernaum ist im Neuen Testament einer der wichtigsten. In Israel können die US-Evange­likalen auf ein weit verzweigtes Netzwerk evangelikaler Organisationen und Lobbygruppen als Verbündete zählen. Zum Beispiel den Verein Vereinigte Christen für Israel (CUFI). Mitglieder des Vereins forderten das Weiße Haus in über 137 000 E-Mails auf, die US-Botschaft zu verlegen. Oder die Israel Allies Foundation. Die Basis der republikanischen Partei. Der Christliche Missionsdienst ist ein Hilfswerk, das Menschen in Not, besonders Kinder hilft und zur Zeit etwa 10.000 Kinder in etwa 100 Kinderdörfern, Heimen, Tagesstätten und Schulen in Indien, Bangladesch, Indonesien, auf den Philippinen und in Israel betreut. Ziel der Arbeit mit Partnerorganisationen ist es, diese Kinder so zu unterstützen, dass sie regelmäßig eine Schule besuchen.

Christlicher Missionsdienst e

Christliche Präsenz in Jerusalem wird untergraben, warnen Patriarchen der Heiligen Stadt. Abendstimmung über Jerusalem am 19. Oktober 2016. Die Zahl der Christen in Israel wird heute auf unter zwei Prozent geschätzt. JERUSALEM , 08 July, 2020 / 9:56 AM ( CNA Deutsch ).-. Die 13 Patriarchen und Oberhäupter der Kirchen und kirchlichen. Die IWS, bei welcher über zwanzig Israel freundliche Organisationen in der Schweiz aktiv und angeschlossen sind, machte ihren Anfang bereits im Jahre 2000 mit einem Gebetstreffen in Emmen LU. 2002 einigte man sich auf eine Grundsatzerklärung, und bereits im gleichen Jahr führten wir eine Grosskundgebung auf dem Bundesplatz in Bern mit dem Thema Christen für Israel mit 3000 Personen. zum Podcast. Video zu Faszination Israel online! zum Video. Buch: Mehr als alles behüte dein Herz 1. Mehr als alles behüte dein Herz ist ein Buch für alle, die sich in diesem Land Christen nennen und eine unbestimmte innere Unruhe spüren, aber auch für Menschen, die einfach auf der Suche nach innerer Heilung, Wahrheit und Leben sind. Internationaler Christlicher Friedensdienst. EIRENE Podcast: Jung & Engagiert - Moritz Rüger im Gespräch. Moritz Rüger hat nicht nur zwei Freiwilligendienste mit EIRENE gemacht (Nordirland, Bolivien), er engagiert sich heute auch beim Kölner Spendenkonvoi und unterstützt Geflüchtete in Bosnien-Herzegowina

Video: Christen in Israel - Eine Momentaufnahm

Christen in Israel - israelnetz

Israel an Ostern - ein Reisebericht. von Regina Bäumer In diesem Jahr haben wir endlich unseren Wunsch erfüllen können und sind nach Israel gefahren. Damit wir nicht selbst die Organisation und alle notwendigen Planungen übernehmen mussten, haben wir uns zu einer Reise mit der Unterwegs GmbH entschlossen. Zu Beginn kann ich sagen. Rund 3.500 Christen aus aller Welt haben sich am internationalen Jerusalem-Marsch in Israel beteiligt. Laut der Zeitung Jerusalem Post stellte die Delegation der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem (ICEJ) damit die größte Gruppe unter den rund 60.000 Teilnehmern

Kategorie:Christliche Organisation - Wikipedi

vorwiegend zwischen kirchlichen Zentralbehörden und internationalen jüdischen Organisationen abspielt, Zionismus und Staat Israel im christlich-jüdischen Dialog Im christlich-jüdischen Dialog sind vor allem die Begriffe Volk Israel, Land Israel und Staat Israel in Gebrauch9. Die jüdischen Bürger des Staates Israel sind Teil des Volkes Israel. Das Gebiet des Staats. Hamas feuerte über 4000 Raketen auf Israel — CHRISTLICHES FORUM Seit 10 Tagen ist die israelische Zivilbevölkerung einem unentwegten Raketenbeschuss der Hamas aus dem Gazastreifen ausgesetzt. Etwa zehn Prozent von ihnen sind Christen. Liveübertragung um 18.20 Uhr, Bischöfe wechseln sich täglich ab. Seit 1950 arbeitet die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Franken e.

Rex Rogers vom christlichen Mediendienst SAT-7 berichtet von weiteren Gefahren, denen Christen in Afghanistan derzeit ausgesetzt sind. Er habe aus verlässlichen Quellen gehört, dass die Taliban Menschen willkürlich ihre Mobiltelefone abnehmen. Wenn sie eine Bibel auf dem Telefon finden, wird der Besitzer sofort getötet, berichtet Rogers. Die Taliban hätten überall Informanten und Spione. Die in Washington ansässige Organisation Search for Common Ground hat Angriffe auf heilige Stätten in Israel von April 2011 bis November 2013 aufgelistet. 17 Mal wurden christliche. Afrikaner in Israel Aliyah Allgemein Alltag Alltag in Jerusalem Anti - Israel - Politik Antisemitismus Arbeitsmarkt Armee Bildungswesen Blog Buecher Christliche Missionare Deutsche Auswanderer Deutschland Egged Essen Europa Events Feiertage Gaza Gesellschaft Gesetze Gesundheitswesen Hamas Haredim (ultra - orthod Biblische Israel Rundreise. 8 Tage geführte Rundreise in Israel zu den wichtigsten Stätten der Christlichen Geschichte inklusive Flug, Eintritte, Reiseleitung, Programm und Halbpension. ab 1.695 € Termine: 03.06.2020 / 31.08.2020 / 14.10.2020 / 25.11.202